Gestaltung von Stadträumen

StartseiteGestaltung von Stadträumen

Visuali­sierung von städte­baulichen Ideen und zusammen­hängen

Der Bereich Stadtplanung unterliegt heutzutage ständigen gesellschaftlichen und demographischen Veränderungen, wodurch sich die Anforderungen an die Erarbeitung von städtebaulichen und stadtgestalterischen Lösungsansätzen in einem stetigen Wandel befinden.

Dabei werden die unterschiedlichsten Handlungsfelder betrachtet, um die bestehenden Zusammenhänge zu erkennen.

Städtebauliche Rahmenplanung

Die Städtebauliche Rahmenplanung ist ein wichtiger Bestandteil innerhalb der Stadtplanung. Wir entwickeln Ideen und veranschaulichen städtebauliche Zusammenhänge.

Arbeitsschwerpunkte von  Stadtplanung sind neben der informellen Planung vor allem die

  • vorbereitende Bauleitplanung (Flächennutzungsplan),
  • die verbindliche Bauleitplanung (Bebauungsplan) sowie
  • die Erstellung von Satzungen im Innen- und Außenbereich

Wir erarbeiten u.a. Konzepte für die Entwicklung von Brachflächen sowie für die Innenbereiche von Städten und Gemeinden.

Entwicklung von räumlichen und sozialen Strukturen

Bei der Entwicklung der räumlichen und sozialen Strukturen innerhalb einer Stadt oder Gemeinde müssen auf der einen Seite die privaten und öffentlichen Interessen und auf der anderen Seite die gesamte Gestaltung und Finanzierbarkeit der Projekte abgewogen und in Einklang gebracht werden.

Um dieses Ziel zu erreichen, arbeiten wir fachlich und organisatorisch eng mit den Städten und Gemeinden zusammen.

11Diplom Ingenieur Olaf Schramme, Geschäftsführer Büro O-Neun
Diplom Ingenieur Olaf Schramme, Geschäftsführer Büro O-Neun
weitere Referenzen

Stadtplanung

Jahr // Projekt  // Größe // Auftraggeber

2018  // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 926, „Nördlich Erbeweg“ // 1,1 ha // S-Immobilien Entwicklungsgesellschaft Sparkasse Minden-Lübbecke mbh & Co. KG

2018  // Gemeinde Hille, Bebauungsplan Nr. x „An der Kapelle“ // 0,9 ha // Privat

2017  // Stadt Bückeburg, Bebauungsplan Nr. 225, „Cammer Feld“ // 1,1 ha // GS Projektbau GmbH

2017  // Stadt Porta Westfalica, Bebauungsplan Nr. 59, „Kleiberweg“ // 0,68 ha // VB-Immobiliencenter GmbH

2017 // Stadt Lübbecke, Bebauungsplan Nr. G 33, „Östlich Hüllstraße“ // 0,5 ha // Stadt Lübbecke

2017 // Stadt Porta Westfalica, Ä. Bebauungsplan Nr. , „Gewerbegebiet Ellernstraße“ // 1 ha // Büsching-Diekman-Meinert GbR

2017 // Stadt Bad Oeynhausen, Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 11 „Aldi Weserstraße 17“ // 0,5 ha // BGB Grundstücksgesellschaft Herten

2017 // Stadt Porta Westfalica, 4. Ä. Bebauungsplan Nr. 10, „Bocksköppen“ // 1,5 ha // Müller Sand- und Kiesgruben gmbH & Co. KG

2017 // Stadt Lübbecke, 1. Änderung und Erweiterung Bebauungsplan Nr. 11/02/165 // 7,4 ha // Eduard Gerlach GmbH

2016 // Stadt Porta Westfalica, 2. Änderung Bebauungsplan Nr. 2.1.2
„Gewerbegebiet Barkhausen- südlich des Niedernfeldweges, östlich des Erbeweges“ // 3,9 ha // Fr. Jacob Söhne GmbH & Co. KG

2016 // Stadt Porta Westfalica, Bebauungsplan Nr. 79, Nördlich der Hausberger Schweiz“ // 2,2 ha // S-Immobilien Entwicklungsgesellschaft Sparkasse Minden-Lübbecke mbh & Co. KG

2016 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 925, „Ehemalige Grundschule Dützen“ // 1,3 ha // S-Immobilien Entwicklungsgesellschaft Sparkasse Minden-Lübbecke mbh & Co. KG

2016 // Gemeinde Hille, Innenbereichssatzung „Dorfbereich Hilferdingsen-Ost, Klausterhof“ // 3,3 ha // Privat

2016 // Stadt Lübbecke, Bebauungsplan Nr. 3/31/169 „Carl-Maria-von-Weber-Straße“ // 0,3 ha // Persicke Immobilien

2016 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. , „Schwerinstraße“ // 0,6 ha // Privat

2016 // Stadt Lübbecke, Bebauungsplan Nr. , „Östlich Amselstraße“ // 0,65 ha // Stefan Piewitt, Gesellschaft für Wohnungsbau und Grundstückserschließung mbH

2016 // Stadt Lübbecke, Bebauungsplan Nr., „Südlich Hamkerweg“ // 2,9 ha // Volksbank Lübbecker Land e.G.

2016 // Stadt Porta Westfalica, Bebauungsplan Nr. 76, „Frettholzweg“ // 1,2 ha // Terrahaus Bauträger GmbH

2016 // Stadt Porta Westfalica, 1. Ä. Bebauungsplan Nr. 25, „Im Werder“ // 0,5 // BGB Grundstücksgesellschaft Herten

2016 // Stadt Porta Westfalica, Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 39, „Seniorenresidenz Gut Oheimb“ // 0,55 // Aureus Holding GmbH

2016 // Stadt Espelkamp, 5. Ä. Bebauungsplan Nr. 5c, „Eichendorffstraße“ // 4 ha // Aufbaugemeinschaft Espelkamp GmbH

2015 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 923, „Hans-Böckler-Straße“ // 2 ha // Fritz Dieter Tollé, Architekt BDB

2015 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 920 A, „Wesertorquartier- Teilplan A“ // 0,95 ha // Projektentwicklungsgesellschaft Wesertor Minden mgH & Co. KG

2015 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 914, „Erweiterung Nahversorgungszentrum Lübbecker Straße“ // 0,7 ha // Preuß GbR

2015 // Stadt Porta Westfalica, Bebauungsplan Nr. 74, „Hornacker“ // 1,13 // Privat

2015 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 919, „Schwabenring“ // 1 ha // Privat

2015 // Stadt Minden, Bebauungsplan Nr. 906 B , „Grünzug zwischen MKB-Strecke und Botanischer Garten“ // 1 ha // Mönnecke Mineralöle GmbH

2015 // Stadt Emmerich am Rhein, Bebauungsplan „Kaserne“ und 68. Änderung FNP // 34 ha // Mona GmbH, Emmerich

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir sind nur einen Anruf entfernt.